EVENTS – 20.10.2024

Das komplette Veranstaltungsprogramm wird im Sommer 2024 publiziert.
Le programme complet des événements sera publié en été 2024.
Il programma completo degli eventi sarà pubblicato nell’estate del 2024.

d……..

………

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kunst anders erleben

16/10/2022/ 11:00 - 15:00

HKB Hochschule der Künste Bern, Fachbereich Konservierung und Restaurierung, Lego-Restaurierung
Der Fachbereich Konservierung und Restaurierung lädt zu einem familienfreundlichen Programm zum Mitmachen ein und bietet damit die Gelegenheit, die spannende Arbeit der Konservator*innen und Restaurator*innen kennenzulernen.

Programm zum Mitmachen für Jung und Alt

Workshops zum Mitmachen für Gross und Klein

  • Papierfalten
  • Restaurieren mit Lego
  • Kunst malen
  • weitere

Art-Insight

  • Besitzen sie ein Kunstwerk, über das sie mehr erfahren möchten? Dann bringen Sie Ihren Schatz an die HKB, unsere Experten*innen geben Auskunft!

Bei Interesse melden Sie sich bis zum 10. Oktober hier an.

Wie wird Kunst erhalten

  • Speed Talks und Führungen zu Restaurierungs-Projekten.

Tatort-Kunst

  • Es ist nicht alles Gold was glänzt. Wir gehen Fälschungen auf die Spur!

Material Archiv

  • Das materialarchiv.ch zeigt Mustersammlungen zu Materialien in der Restaurierung.

Eat Art – Kunst essen

  • Haben Sie schon einen «Klee» gegessen?

Essen und Verweilen

Das Buffet Nord begrüsst Sie mit einem reichhaltigen Brunch Buffet.

Weitere Infos:

Details

Datum:
16/10/2022
Zeit:
11:00 - 15:00
Veranstaltungskategorien:
, , , , , , ,
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://www.hkb.bfh.ch/de/konservierung-und-restaurierung/aktuell/

Veranstalter

HKB Hochschule der Künste Bern
Telefon
031 848 38 54
E-Mail
esther.maurer@hkb.bfh.ch
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

HKB Hochschule der Künste Bern, Fellerstrasse 11, Bern Bümpliz Nord
Fellerstrasse 11
Bern, 3027 Schweiz
Google Karte anzeigen
Telefon
031 848 38 54
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Teilnehmer: 1 / 20

Die Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen